Schwangerschaft und Zahngesundheit; Quelle iStockfoto

Schwangerschaft und Zahngesundheit

Während einer Schwangerschaft ist das Zahnfleisch besonders anfällig für Entzündungen (Gingivitis). Deshalb kümmert sich unser Team in der DentalPraxis Kaltenkirchen speziell um die Zahngesundheit werdender Mütter. Schwangerschaftsgingivitis Viele Frauen leiden im Verlauf der Schwangerschaft an empfindlichem, leicht blutendem Zahnfleisch. Ursache dafür ist der Anstieg des Hormonspiegels (erhöhtes Progesteron), das zu [...]
Weiterlesen

Zahnschmerz im Winter

SOS – Sensible Zähne im Winter!

Sie atmen an frostigen Tagen lieber durch die Nase, weil Ihre Zähne bei jedem Atemzug durch den Mund schmerzen? Für empfindliche Zähne im Winter gibt es viele Ursachen, wie beispielsweise eine Zahnfleischentzündung oder schmerzempfindliches Dentin, eine sogenannte Dentinhypersensibilität. Zurückzuführen sind sensible Zähne oft auf eine falsche Putztechnik, welche die offenen [...]
Weiterlesen

Kategorie: Für Patienten
Schlagworte:
In der Regel brechen die Zähne in folgender Reihenfolge durch:6 bis 8 Monate ? untere Scheidezähne8 bis 12 Monate ? seitliche unteren und alle oberen Schneidezähne12 bis 16 Monate ? erster Backenzahn16 bis 20 Monate ? Eckzähne20 bis 30 Monate ? zweiter Milchbackenzahn

Pflege für gesunde Kinderzähne

Zahnpflege und Mundhygiene beginnen nicht erst mit dem bleibenden Gebiss, sondern bereits mit dem ersten Milchzahn. Zwar fallen die Milchzähne wieder aus. Ohne ausreichende Pflege  aber wird auch der besonders empfindliche Milchzahn kaum seinen Zweck als Platzhalter für den bleibenden Zahn erfüllen.

Kategorie: Für Patienten
Schlagworte: ,
Starke Argumente gegen Karies und Zahnstein: Die Zahnarztpraxis Dr. Görrissen und Dr. Gottwald empfiehlt regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung;
Bildquelle: ProDente e.V.

Lohnt sich eine professionelle Zahnreinigung?

Putzen ist die Basis für gesunde Zähne. Diese lässt sich allerdings durch gezielte Prophylaxe noch verlässlicher gestalten. Empfohlenes Mittel ist hier vor allem die professionelle Zahnreinigung (PZR). Nachteil der PZR sind Ihre Kosten, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden. Hier muss jeder Einzelne entscheiden, wie viel Vorsorge er [...]
Weiterlesen

Kategorie: Für Patienten
Schlagworte: ,